Aktiver Tourismus

Aktiver Tourismus

Der Bezirk Las Hurdes bietet eine große Vielfalt an Erlebnissen und Aktivitäten. Liebhaber des Ökotourismus, Naturtourismus und ländlichem Tourismus werden ganz besonders Gefallen an dem Aktivitätenangebot finden.


Radsport und Radwandern: Die üppige Vegetation in Las Hurdes, die zahlreichen Wege und das reizvolle Relief sind ideal für Radtouren und andere Sportarten im Freien.


Wandern: Las Hurdes ist der ideale Ort für ein einmaliges Naturerlebnis dank der großen Anzahl an perfekt ausgeschilderten Wanderstrecken in einer von überwältigender Landschaft umgebenen Gegend, die ideal sowohl für enspannende Spaziergänge wie für intensives Wandern ist.


Fischfang: Liebhaber der Sportfischerei können im “Alagón” Fluss ihre bevorzugte Sportart ausüben.


Ski: Das nächstgelegene Skigebiet „La Covatilla“ verfügt über ausreichend Pistenkilometer, an denen Skisportler ihre Freude haben werden.


Motorradrouten: Auch ist Las Hurdes eine beliebte Gegend für Liebhaber von Motorradrouten. Des Öfteren begnet man dort Custom Bike Motorradfahrern - Stil der legendären Harley Davidson- , die gemächlich auf sicheren von äußerst schöner Naturlandschaft umgebenen Landstraßen spazieren fahren. In Extremadura haben die Motorradrouten von Las Hurdes einen ganz besonderen Reiz.


>> Landschaften und Gewässer